Skip to main content

timtina Profi Apfelschäler

(4 / 5 bei 256 Stimmen)

10,01 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. März 2019 15:25
Hersteller
Farbegrün
Artikelgewicht700g
Größe25,5 x 15,5 x 11cm
MaterialAluguss

Produktdaten

Beschreibung

  • einfach zu Reinigen
  • mit rutschfestem Vakuum-Standfuß
  • Länge mit Kurbel: ca. 29 cm
  • herausnehmbare Klingen für verschiedene Varianten

Test timtina Profi Apfelschäler

Im Gegensatz zu den klassischen Apfelschneidern sieht der timtina Profi Apfelschäler ähnlich aus wie ein Schraubstock. Der Apfel wird vorne aufgesteckt, die Klinge zum Schälen angesetzt und dann mit der Kurbel gedreht. Dabei wird der Apfel entkernt, geschält und die Schale in Spiralform geschnitten. Das Schälmesser kann justiert werden, so das auch unterschiedlich große Äpfel geschnitten werden können.

Aufgrund des Drehens funktioniert das allerdings nur zuverlässig bei „rundem“ Obst, so das es mit einer Birne nicht ohne weiteres klappt.

Die Bedienung ist einfach, die Anleitung ausreichend. Zu Anfang muss man ein wenig herumprobieren, welche Einstellung für den Schäler passt. Dafür entwickelt man aber schnell ein Gefühl. Der timtina Profi Apfelschäler besteht aus Metall (Aluguss) mit einer Handgriff an der Kurbel aus Holz.

Im Gegensatz zu einem klassischen Apfelschneider kann das Gerät nicht mal eben in einer Schublade verstaut werden, so das man für das Lagern des timtina schon ein wenig Platz braucht. Die Reinigung ist schnell unter warmen Wasser erledigt, da der Apfel nur mit dem Schäler und den Aufsteck-Spießen in Berührung kommt.

Sehr positiv zu bewerten ist die Standfestigkeit des Geräts. Unter dem Fuß befindet sich ein Gummi, das mit einem kleinen Hebel mittels Vakkum am Tisch befestigt wird. Eine sehr gute Idee, die vor allem auf Glas und Keramik sehr funktioniert (hier eignet sich das Kochfeld des Herds sehr gut).

In unserem Test haben wir zahlreiche Äpfel unfallfrei verarbeitet und geschnitten. Auffällig ist, das der „Apfel-Konsum“ in der Familie schlagartig angewachsen ist – das sieht ja jetzt immer so nett aus und das Auge isst natürlich immer mit… Allein dafür lohnt sich schon so ein Gerät.

Unser Test-Fazit zum timtina Profi Apfelschäler

Wer häufig Äpfel isst oder verarbeitet und die Schale nicht mag bzw. benötigt, der findet mit dem timtina Profi Apfelschäler das richtige Gerät. Den erhöhten Platzbedarf sollte man auf jeden Fall vor dem Kauf erwägen. Für Apfel-Fans und die, die es werden wollen, ein tolles und pfiffiges Gerät!

So funktioniert ein Apfelschäler:


10,01 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. März 2019 15:25